Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
10.12.1984 / Meldungs-Nr.: AHI0218 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

APA 251-ID Hainburg/Umwelt Hainburg heute 7 apa/10.12. =

 
APA 251-ID
Hainburg/Umwelt
Hainburg heute 7 apa/10.12.
Utl.: Sicherheitsdirektor: Zwei bis drei Festnahmen =
Nach Angaben des niederösterreichischen Sicherheitsdirektors,
Hofrat Dr. Emil Schüller, wurden im Verlaufe der Auseinander-
setzungen in der Stopfenreuther Au zwei oder drei Personen fest-
genommen. Schüller bestätigte gegenüber der APA, daß eine Person -
eine Frau - in das Krankenhaus Hainburg gebracht worden sei. Die Art
und die Umstände ihrer Verletzung - Schüller sprach von einer äußer-
lich nicht sichtbaren Verletzung - seien unklar. Schüller bezifferte
der Zahl der Demonstranten mit etwa 300, jene der Sicherheitsorgane
mit rund 150.++++
Seitens des Innenministeriums wurde darauf verwiesen, daß die
Verordnung, nach der die Gendarmerie in der Stopfenreuter Au vorgeht,
von der Bezirkshauptmannschaft Bänserndorf und damit von einer vom
Innenministerium autonomen Behörde ergangen sei. Im übrigen gelte
prinzipiell der Grundsatz, daß Exekutivbeamte bei derartigen
Aktionen so vorsichtig und zurückhaltend wie nur möglich vorzugehen
hätten, sagte ein Sprecher des Innenministeriums gegenüber der APA.
(Forts.mgl.) dl/hh

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

10.12.1984 / Meldungs-Nr.: AHI0218 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »