Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
21.06.1978 / Meldungs-Nr.: AHI0326 / Ressort: Sonderdienste (SD) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

apa 300-sd (wm 42 - 21.6.)=++++ als sieger kehren sie heim 4 =

 
apa 300-sd
(wm 42 - 21.6.)=++++
als sieger kehren sie heim 4
die deutschen hatten in rummenigge ihren besten mann, der nicht
nur das 1:0 schoss, sondern wiederholt für grosse gefahr vor dem
österreichischen tor sorgte. dietz, der schachner ausschaltete,
libero kaltz, der schnelle und trickreiche abramczik (vor der pause)
waren die weiteren aktivposten des titelverteidigers, bei dem auch
noch rüssmann, der die meiste zeit krankl neutralisierte, aber dann
doch die zwei tore des wieners zulassen musste, und hölzenbein
zumindest teilerfolge hatten. kapitän berti vogts unterlief in
seinem letzten länderspiel nicht nur das eigentor, er hatte auch
grosse mühe gegen willy kreuz, der ihn wiederholt ausspielte.
keeper sepp maier hatte diesmal viel zu tun, liess aber doch die
eine oder andere unsicherheit erkennen.
enttäuschend einmal mehr die vorstellung von rainer bonhof, der
allerdings mit seinen freistössen und eckbällen für viel gefahr
sorgte, im duell mit hickersberger aber den kürzeren zog. beer, der
prohaska beschattete, hatte vor der pause teilerfolge, leistete aber
für den angriff zu wenig und wurde durch hans müller ersetzt, der
dem deutschen spiel ebenfalls keine impulse gab. im angriff blieben
dieter müller und noch mehr klaus fischer, der für den kölner kam,
gegen pezzey farblos. (mm) (schluss)

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

21.06.1978 / Meldungs-Nr.: AHI0326 / Ressort: Sonderdienste (SD) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »