Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
10.08.1976 / Meldungs-Nr.: AHI0144 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

i 174 - mangelhafter beton führte zum brückeneinsturz 2 apa/10.8 utl: zusammenfassung der präsident der bundesingenieurkammer, dipl.ing.herbert =

 
i 174 - mangelhafter beton führte zum brückeneinsturz 2 apa/10.8
utl: zusammenfassung
der präsident der bundesingenieurkammer, dipl.ing.herbert
müller-hartburg wiederholte heute seine feststellung, nunmehr die
chance nach dem brückeneinsturz zu nützen, um eine brücke zu
bauen, die dam stand und den erfordernissen der modernen technik und
auch dem stadtbild gerecht wird.
bürgermeister leopold gratz betonte ausdrücklich in seiner
stellungnahme zu dem ersten prüfungsbericht, dass er unabhängig
von allen prüfungsergebnissen darauf dringen werde, eventuelle
fahrlässigkeiten im magistratsbereich feststellen und ahnden zu
lassen. (schluss) ko/my+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

10.08.1976 / Meldungs-Nr.: AHI0144 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »