Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
07.04.1984 / Meldungs-Nr.: AHI0173 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

APA 135-SP Grand Prix 6 afp/ap/reuter - 7.4. ++++= "Das Auto war absolut perfekt ... ich hatte die vergangenen zwei =

 
APA 135-SP
Grand Prix 6 afp/ap/reuter - 7.4. ++++=
"Das Auto war absolut perfekt ... ich hatte die vergangenen zwei
Rennen nicht beendet und so konnte ich nichts anders tun, als darauf
zu warten, daß ich endlich einmal Glück haben würde ..."
Er hatte Glück, er packte es mit beiden Händen und die rund
50.000 jubelten dem "Austrian" begeistert zu, der sich bei seiner
Siegesfahrt übrigens eine Runde ersparte. Durch den Re-Start und die
zweiten Aufwärmrunde war reglementsgemäß die ursprünglich auf 76
Umläufe festgesetzte Gesamtdistanz (311,866 km) auf 75 Runden bzw.
307,783 km reduziert worden.
Nur die zwei McLaren-Renner beendeten die Konkurrenz innerhalb
derselben Runde. Prost lag allerdings auch schon genau 1:05,950
Minuten zurück.
Das offizielle Klassement:
1. Niki Lauda (Ö) McLaren-Porsche 307,783 km in 1:29:23,430 Stunden/Schnitt 206,587 kmh
2. Alain Prost (Fr) McLaren-Porsche 1:05,950 zurück
3. Derek Warwick (GB) Renault Elf 1 Runde
4. Riccardo Patrese (It) Alfa Romeo 2 Runden
5. Andrea de Cesaris (It) Ligier-Renault 2 Runden
6. Ayrton Senna (Bras) Toleman Hart 3 Runden
7. Elio de Angelis (It) Lotus Renault 4 Runden
8. Mauro Baldi (It) Spirit Hart 4 Runden
9. Marc Surer (Sz) Arrows Ford 4 Runden
10. Francois Hesnault (Fr) Ligier Renault 4 Runden
11. Martin Brundle (GB) Tyrrell Ford 4 Runden
12. Michele Alboreto (It) Ferrari 5 Runden
13. Thierry Boutsen (Bei) Arrows Ford 5 Runden
13 Fahrer wurden klassiert. (I) (Schluß)



 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

07.04.1984 / Meldungs-Nr.: AHI0173 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »