Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
15.09.1977 / Meldungs-Nr.: AHI0304 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

s 150 lauda's unterschrift angeblich 10 millionen wert 1 utl.: mittel kommen vom neuen brabham-sponsor "parmalat" rom, 15.9.-(apa) der österreicher niki lauda hat nach an- =

 
s 150 lauda's unterschrift angeblich 10 millionen wert 1
utl.: mittel kommen vom neuen brabham-sponsor "parmalat"
rom, 15.9.-(apa) der österreicher niki lauda hat nach an-
gaben gut unterrichteter kreise für die kommende grand-
prix-saison bereits einen vertrag bei brabham-alfa unter-
schrieben, das meldete associated press am donnerstag aus rom.
das mit dem "fast-weltmeister" ausgehandelte salär soll sich
auf mehr als 600 000 dollars (etwa zehn millionen schilling)
belaufen und zum grossen teil durch den neuen sponsor des renn-
stalles, den norditalienischen milchproduktehersteller
"parmalat" getragen werden. "parmalat" soll demnach nach-
folger von "martini" geworden sein und für die erringung
dieser werbeposition rund 1,2 millionen dollar (rund 20 millionen
schilling) auf den tisch geblättert haben.
die in der öffentlichkeit laut gewordenen beschwerden,
dass alfa romeo als staatlicher betrieb geld für die fahrer-
gagen aufbringe, sind inzwischen von dem unternehmen als grund-
los zurückgewiesen worden. alfa sei nach dem vertrag mit brabham
lediglich verpflichtet, eine bestimmte anzahl von motoren zu
bestimmten preisen zu liefern. die unkosten für den unterhalt
des rennstalles lägen ausschliesslich bei brabham und beim
sponsor.(fors.mögl.)+i/sm+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

15.09.1977 / Meldungs-Nr.: AHI0304 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »