Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
05.08.1976 / Meldungs-Nr.: AHI0268 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

s 229 - ferrari ... 3 ap/apa 5.8. bei ferrari war man über =einige entscheidungen der csi= verärgert. offensichtlich vor allem wegen der aufgehobenen =

 
s 229 - ferrari ... 3 ap/apa 5.8.
bei ferrari war man über =einige entscheidungen der csi=
verärgert. offensichtlich vor allem wegen der aufgehobenen
disqualifikation hunts im gp von spanien. auch die ablehnung
des protests gegen den reglementverstoss hunts im gp von
england in brands hatch - teilnahme am wieder gestarteten rennen
ohne vorschriftsmässig die erste runde im abgebrochenen rennen
beendet zu haben - dürfte ferraris rücktritt vom formel-1-
sport eine rolle gespielt haben.
die entscheidung kam überraschend, da man sich allerorts schon
mit der frage des ersatzmannes für lauda beschäftigt hatte
und in marnello selbst gerüchte kursiert waren, dass entweder
ronnie peterson oder vittorio brambilla am 15.d. in zeltweg
beim gp von österreich den zweiten ferrari steuern sollte.
(forts.mgl.)=ha

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

05.08.1976 / Meldungs-Nr.: AHI0268 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »