Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
07.07.1974 / Meldungs-Nr.: AHI0100 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

s 63 - peterson siegte - lauda wm-leader 1 d i j o n , 7.7.(apa) - mit seinem sieg von ronnie peterson vor niki lauda endete am sonntag das forme1-1-autorennen um den grand =

 
s 63 - peterson siegte - lauda wm-leader 1
d i j o n , 7.7.(apa) - mit seinem sieg von ronnie peterson vor
niki lauda endete am sonntag das forme1-1-autorennen um den grand
prix von frankreich in dijon. der schwede hatte sich hinter dem
österreichischen ferrari-piloten nach einem blitzstart laudas
postiert, zog in der 16. runde an dem wagen mit der nummer 12 vor-
bei und steierte seinen lotus sicher durch das feld zum sieg. 80
runden waren in diesem sprint-gp zu fahren, der kurs war kurz,
relativ leicht, aber mit rundenzeiten von knapp einer minute
machte das überholen viel schwierigkeiten. lauda begnügte
sich nach seinem hervorragenden start mit dem halten der zweiten
position, er verlor im letzten drittel des rennens sukzessive
zehntelsekunde um zehntelsekunde auf den schweden, rettete sich
aber doch noch als zweiter über die ziellinie. hinter
ihm war um platz drei ein wilker kampf zwischen dem schweizer
clay regazzoni und dem immer wieder angreifenden südafrikaner
jody scheckter entbrannt. das führte zwangsläufig zu einem
wilden tempo dieser beiden duellanten und deren rückstand auf
lauda wurde dadurch in den letzten runden immer geringer.
das rennen hatte mit einem buchstäblichen knalleffekt begonnen,
denn wie vor zwei wochen in zandvoort knallten der hesketh von
james hunt und der uop shadow von tom pryce gegeneinander, diesmal
war es pryce, der schlecht startete, hunt konnte nicht mehr aus-
weichen, beide waren out. die übrigen hinter ihnen aufgestell-
ten fahrer hatten mühe, an den beiden vorbeizukommen.(forts.)
khs/lu

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

07.07.1974 / Meldungs-Nr.: AHI0100 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »