Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
12.11.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0255 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

s 126 - jackie Stewart eroeffnet rindt-show wien, 12.11. (apa) - der "fliegende schotte" jackie stewart, formel-1-vizeweltmeister des heurigen jahres und =

 

s 126 - jackie Stewart eroeffnet rindt-show
wien, 12.11. (apa) - der "fliegende schotte" jackie
stewart, formel-1-vizeweltmeister des heurigen jahres und
oft als legitimer nachfolger von jim clark bezeichnet, wird
am mittwoch die "jochen rindt-show 1968" eröffnen.
rindt musste sich vor dem letzten weltmeisterschaftslauf,
dem grand prix von mexiko am 3. november zwischen graham hiil
und jackie stewart entscheiden, der neue weltmeister stand
ja noch nicht fest. so entschied sich der deutsch-österreicher
schliesslich für stewart und scheint mit dem ungemein
anregenden gesellschafter eine echte "ugnummer" für seine
show gefunden zu haben.
die show - nach alter tradition wieder im messepalast
untergebracht - ist am mittwoch 12.OO uhr für das publikum
zugänglich.
eine attraktion neben stewart gibt es im filmsaal zu
sehen: den britischen streifen "nine days in summer", der
eine dokumentation der formel-1-saison 1967 sowie ein ergreifendes
denkmal für jim clark darstellt und am montag in
wien seine österreichpremiere erlebte. als zweiter film
wird "indianapolis 1968" - ein ebenfalls ganz neuer streifen
- geboten.
bei der verpflichtung der exponate gab es noch im letzten
augenblick schwierigkeiten: der angekündigte lotus-ford-
formel-1 kommt nicht, dafuer präsentiert rindt jenen repco-brabham
wagen den er beim 500-meilen-rennen von indianapolis
steuerte. brabham stellt ausserdem eines seiner diesjährigen
formel-1-fahrzeuge zur verfügung. der bmw ?O02 (gruppe fünf)
mit dem dieter quester den touren-wagen-europapokal 1968
gewann, und der bmw berg-spyder, das bergmeisterschaftsiegerauto
von peter-peter (porsche carrera 6) und ein mercedes-benz
3liter-rennwagen aus dem jahr 1938 sind die stars
aus dem deutschsprachigen raum. ein für österreich absolut
sensationlles auto kommt mit dem carabo, einer schöpfung
des italienischen karroseriekünstlers nuccio bertone, als
dessen antreibsquelle der motor des alfa romeo tipo 33 fungiert.
der le-mans-wagen von matra, vier überaus interessante konstruktionen
des ex-wieners carlo abarth, ein weiterer matra
und zahlreiche andere "geschosse" runden die ps-palette
ab. (schluss) pod+



 
zum Dossier Jochen Rindt

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

12.11.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0255 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »