Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
19.07.1964 / Meldungs-Nr.: AHI0137 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

s 136 charade, 19.7.-(afp) - ergänzend zur 1. meldung zu s 98 (autorennen rindt) =

 
s 136
charade, 19.7.-(afp) - ergänzend zur 1. meldung zu
s 98 (autorennen rindt)
trotz ziemlich dichten nebels hatte die rennleitung entschieden,
dass die konkurrenz gefahren werden könne, während des
rennens lichtete sich der nebel und verschwand schliesslich
gänzlich. hulme übernahm unter diesen schwierigen bedingungen
sofort die spitze, mit abstand folgten in geschlossenem pulk
schlesser, rindt, stewart und attwood, schlesser hatte maschinenschaden
schaden und schied aus. hulme führte 10 sekunden vor stewart,
rindt war mit klarem rückstand dritter und wehrte einen angriff
des südafrikaners tony maggs knapp ab.
klassement: 1. denis hulme (neuseeland) auf brabham cosworth -
760 km in 1:59:11,9 stunde (schnitt 129,146 kmh) - 2.jackie
stewart (grossbritannien) lotus 3s 1:59:18,0 - 3.jochen rindt
(österreich ) /brabham - ford 2:00:57,5 - 4. tony maggs
(südafrika) lola 2:00:57,9 - 5. peter procter (grossbritannien)
lotus 2:01:47,2 - 6 allan rees (grossbritannienn) brabham cosworth
2:02:47,2 - alle übrigen fahrer wurden überrundet.-
(schluss)+2047 sk+



 
zum Dossier Jochen Rindt

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

19.07.1964 / Meldungs-Nr.: AHI0137 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »