Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
13.03.1974 / Meldungs-Nr.: AHI0074 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 219 - si-delegation in israel 3 (dpa/13.3.) utl: kreisky teilt keine einzelheiten über gespräch mit assad und arafat mit =

 
a 219 - si-delegation in israel 3 (dpa/13.3.)
utl: kreisky teilt keine einzelheiten über gespräch
mit assad und arafat mit
allon sprach in seiner begrüssung das "vertrauen israels
in die delegation" aus. sein land vertraue auf den "guten
willen, tatsachen festzustellen, die der delegation vielleicht
später helfen können, eine rolle bei der suche nach dem
frieden zu spielen". allon meinte, "wir im nahen osten sind
in einer lage, in der frieden nicht durch worte, sondern nur
durch kompromisse erreicht werden kann, die legitime rechte aller
betroffenen in rechnung stellen".
kreisky sagte in seiner erwiderung, "wir haben immer erklärt,
dass wir weder vermittelbar sind noch eine körperschaft,
die politik macht". der einzige grund für die mission sei
"ihr glaube an den frieden und der wille, zu einem frieden im nahen
osten beizutragen, ohne den es in europa keinen frieden und keine
sicherheit geben kann".
kreisky wollte auf fragen weder einzelheiten über sein
gespräch mit dem syrischen präsidenten hafis assad noch
über seine begegnung mit dem el-fatah-chef jassir arafat
am wochenanfang in kairo geben. arafat habe "antowrten
gegeben, die aber keine zufriedenstellenden antowoten waren",
sagte der österreichischen regierungschef. (forts.mgl.)+my+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

13.03.1974 / Meldungs-Nr.: AHI0074 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
22.04.1979: Anschlag auf Synagoge in der Wiener Seitenstettengasse » 23.04.1985: Weinskandal in Österreich aufgedeckt » 24.04.1974: Bundespräsident Jonas in Wien gestorben »