Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
14.07.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0044 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 136 - nachtmeldung - warschauer - ostblockgipfel 1 warschau, 14.7.(reuter/afp) - führende politiker aus fünf staaten des ostblocks erörterten am sonntag unter strengster =

 
a 136 - nachtmeldung - warschauer - ostblockgipfel 1
warschau, 14.7.(reuter/afp) - führende politiker aus fünf
staaten des ostblocks erörterten am sonntag unter strengster
geheimhaltung die entwicklung in der tschechoslowakei.
die polnische nachrichtenagentur pap teilte am späten sonntag
mit, die gespräche würden fortgesetzt. aus der kurzen meldung
ging aber nicht hervor, ob die in warschau anwesenden ostblockpolitiker
zu einer zweiten konferenzrunde am abend zusammengetroffen
sind oder ob eine fortsetzung der konferenz am montag gemeint war.
die teilnehmerstaaten des treffens, die sowjetunion, polen,
ostdeutschland, ungarn, und bulgarien, hatten auch die prager führung
zu der konferenz eingeladen, doch hatte diese im gegenzug
bilaterale gespräche auf tschechoslowakischen boden angeregt.
allgemein herrst der eindruck vor, dass nicht daran gedacht
ist, sanktionen irgendwelcher art über die cssr zu verhängen.
man glaubt aber, dass die fünf "orthodoxen" kommunistischen
länder im hinblick auf den ausserordentlichen parteitag der
tschechoslowakischen kp am 9. september druck auf die prager reformer
ausüben wollen. damit soll erreicht werden, dass die fortschrittlichen
kp-führer in prag den ultra-konservativen gruppen
zügel auferlegen.(forts)kli+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

14.07.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0044 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
22.04.1979: Anschlag auf Synagoge in der Wiener Seitenstettengasse » 23.04.1985: Weinskandal in Österreich aufgedeckt » 24.04.1974: Bundespräsident Jonas in Wien gestorben »