Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
10.07.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0074 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 237 - prager militärsprecher :"neue situation um "sowjettruppen prag 10.7.(ap) - die hinhaltende taktik der sowjetunion beim abzug ihrer manövertruppen aus der tschechoslowakei hat nach =

 
a 237 - prager militärsprecher :"neue situation um "sowjettruppen
prag 10.7.(ap) - die hinhaltende taktik der sowjetunion beim
abzug ihrer manövertruppen aus der tschechoslowakei hat nach
angaben eines prager militärsprechers "eine neue situation"
geschaffen, in einem interview mit dem prager rundfunk sagte
der sprecher - ein general - über die ganze angelegenheit derzeit
neulich verhandelt werde. ursprünglich sei man im verteidigungsministerium
der auffassung gewesen, dass jene sowjetischen truppen,
die an den stabsmanövern der warschauer pakt-staaten teilgenommen
hatten, das land innerhalb weniger tage verlassen würden. diese
ansicht war auch vom pressechef des verteidigungministers, generalmajor
josef cepicky, vertreten worden."da dies nicht erfolgt ist,
ergibt sich eine völlig neue situation. ich kann jedoch gegenwärtig
dazu noch keine erklärung abgeben, aber vielleicht morgen",
sagte der sprecher.
die stabsrahmenübungen waren am 30 juni zu ende gegangen, die
noch in der tschechoslowakei befindlichen sowjetischen truppen
sollen in der umgebung von mlada boleslav (jung -bunzlau) etwa
50 kilometer von prag stationiert sein. kleine gruppen von ihnen
machten während der vergangenen tage besichtigungsausflüge in die
nähe von prag. (fortsmgl.)+wi

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

10.07.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0074 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
22.04.1979: Anschlag auf Synagoge in der Wiener Seitenstettengasse » 23.04.1985: Weinskandal in Österreich aufgedeckt » 24.04.1974: Bundespräsident Jonas in Wien gestorben »