Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
21.04.1961 / Meldungs-Nr.: AHI0018 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 26 tage in kuba 1 havanna, 21.4.(reuter) das new york büro der nachrichtenagentur =

 
a 26
tage in kuba 1
havanna, 21.4.(reuter) das new york büro der nachrichtenagentur
reuters hat von seinem korrespondenten john bland in
havanna zum erstenmal seit dem beginn der kämpfe am montag
einen telefonischen bericht erhalten. auch die übrigen nachrichtenagenturen
melden die wiederaufnahme der vier tage lang unterbliebenen
nachrichtenverbindungen zwischen kuba und den usa.
der korrespondent berichtet u.a., dass die feiern am ersten
mai zu einer siegesparade für castro gemacht werden sollen.
in havanna zirkulieren gerüchte, wonach die kämpfe in der
provinz matanzas tausende manschenleben gefordert habe. eine
umfassende erklärung der kubanischen regierung, die gestern
angekündigt worden war, steht immer noch aus.
der gesamte korrespondentenstab der amerikanischen nachrichtenagenturen
"associated press" und "united press international"
befinden sich in haft oder haben asyl gesucht. die korrespondentin
der "new york times" ruby hart phillips wurde
gestern abends festgenommen. die schweizer botschaft, die die
amerikanischen interessen in kuba vertritt, gab bekannt, dass
sie über 18 verhaftungen von amerikanern wisse, man rechnet
jedoch tatsächlich mit der doppelten zahl. drei britische staatsbürger
befinden sich nach wie vor in haft.
unbestätigten berichten zufolge sollen die absperrungen um
den flugplatz von havanna entfernt worden sein und die kubanische
fluggesellschaft ihren dienst heute (freitag) wieder aufnehmen.
(forts.)0550+ba+

 
zum Dossier Kubakrise

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

21.04.1961 / Meldungs-Nr.: AHI0018 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »