Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
04.06.1961 / Meldungs-Nr.: AHI0110 / Ressort: Sonderdienste (SD) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

kc 78 gipfelinterpretation 1 wien, 4.6. (reuter) - die gespräche zwischen präsident =

 
kc 78
gipfelinterpretation 1
wien, 4.6. (reuter) - die gespräche zwischen präsident
kennedy und ministerpräsident chruschtschow sind erwartungsgemäss
verlaufen, ohne irgendwelche überraschungen und ohne
dass der sowjetische ministerpräsident in der berlin-frage
ein ultimatum gestellt hätte, verlautete heute abend
aus gut unterrichteter quelle. wie es heisst, bestehe kein grund
für eine besondere ermutigung oder entmutigung.
aus den besprechungen ergaben sich keine direkten übereinkommen,
doch könne die erklärung chruschtschows in dem gemeinsamen
kommunique, dass man die bedeutung einer wirksamen waffenruhe
in laos anerkenne, unter umständen zu einer überwindung
des toten punktes bei der genfer laos-konferenz
führen.
wie verlautet, sei chruschtschow in durchaus freundlicher
stimmung gewesen und habe keine starken worte gebraucht oder
zornausbrüche gehabt.
nichtsdestoweniger hielt der sowjetische ministerpräesident
bei allen erörterten fragen, von berlin und deutschland
bis zum atomversuchsverbot und zur abrüstung, an seiner
bekannten haltung fest.
keine der beiden seiten rückte von ihren positionen ab.
was den eindruck betrifft, den der 44jährige amerikanische
präsident auf den 66 jahre alten sowjetischen ministerpräsidenten
machte, so betrachtet man diesen als beträchtlich.(forts.)+
tz+2015+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

04.06.1961 / Meldungs-Nr.: AHI0110 / Ressort: Sonderdienste (SD) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »