Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
11.05.1963 / Meldungs-Nr.: AHI0159 / Ressort: Wirtschaft (WI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

w 95 - lissabon ,11.5.(apa) bei der schlusspressekonferenz nahm efta-generalsekretär figgures u. a. zu der am anfang des =

 
w 95 -
lissabon ,11.5.(apa) bei der schlusspressekonferenz
nahm efta-generalsekretär figgures u. a. zu der am anfang des
kommuniques im zusammenhang mit dem völligen zollabbau bis ende
1966 enthaltenen satz über österreichs stellung
("die minister nahmen den wunsch der österreichischen regierung
zur kenntnis, sich die möglichkeit zu lassen, dem rat gewisse
spezifische probleme zu unterbreiten, die sich österreich durch
den neuen zeitplan stellen könnten") figgures sagte, die
österreichische bundesregierung suche assoziierungsverhandlungen
mit der ewg. es sei in hohem grade ungewiss, welche probleme sich
im laufe dieser verhandlungen für österreich ergeben. die österreichische
regierung habe sich bereit erklärt, bis zum 1.1.1966
die zölle um weitere 20 prozent(also insgesamt um 8O prozent zu
senken) bis ende 1966 kämen dann weitere 20 prozent bis auf
zoll null hinzzu. "sollten als ergebnis der assoziierungsverhandlungen
für österreich dabei irgendwelche probleme auftreten,
kann es damit zu uns kommen und mit dem vollen verständnis
des efta-ministerrats rechnen", schloss figgures. (schluss)zl1547+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

11.05.1963 / Meldungs-Nr.: AHI0159 / Ressort: Wirtschaft (WI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »