Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
24.12.1959 / Meldungs-Nr.: AHI0167 / Ressort: Wirtschaft (WI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

w 76 wien, 24.12. (apa) - handelsminister dr. bock nahm einen apa-vertreter gegenüber stellung zu den berichten über die =

 
w 76
wien, 24.12. (apa) - handelsminister dr. bock nahm einen
apa-vertreter gegenüber stellung zu den berichten über die
gespräche, die in den westeuropäischen hauptstädten anlässlich
der anwesenheit des us-staatssekretärs dillon geführt
wurden. diese berichte lassen darauf schliessen, sagte der
minister, dass wir als erste un unmittelbare folge des
stockholmer beschlusses über die gründung der efta eine
verhandlungsbereitschaft sowohl der ewg wie auch der vereinigten
staaten und canadas mit dem ziel erwarten dürfen, die
drohenden handelspolitischen diskriminierungen zwischen den
beiden europäischen wirtschaftsvereinigungen zu vermeiden.
der wunsch der vereinigten staaten, dass auch handelspolitische
diskriminierungen gegenüber dem dollarraum vermieden werden,
ist verständlich und österreich wird sich bemühen, diesem
wunsch rechnung zu tragen.
mit sorge erfüllt uns allerdings die nachricht, dass
mitte jänner in paris eine konferenz stattfinden soll, an der
seitens der oeec nur jene staaten teilnehmen sollen, die dem
oeec-lenkungsausschuss angehören. da österreich nicht
mitglied dieses lenkungsausschusses ist, bestünde die gefahr,
dass die interessen der österreichischen wirtschaft nicht zu
worte kommen können. "ich kann hiezu nur eindeutig feststellen,"
sagte der minister, "dass die europäische integration eine
gesamteuropäische angelegenheit ist, an deren zustandekommen
die regierungen aller freien europäischen staaten mitwirken
müssen. es wäre für österreich nicht nur aus prestigegründen,
sondern vor allem auch aus wirtschaftlichen gründen unerträglich,
wenn es beschlüsse zur kenntnis nehmen müsste,
an deren zustandekommen es nicht mitwirken konnte." (schluss)+
ru+1241+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

24.12.1959 / Meldungs-Nr.: AHI0167 / Ressort: Wirtschaft (WI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »