Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
28.12.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0007 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 17 - leonid sedow zum apollo-flug 2 (afp/28.12.) professor sedow vertrat auch die überzeugung,dass die weltraumforschung positiv zur entwicklung der internationalen beziehungen =

 
a 17 - leonid sedow zum apollo-flug 2 (afp/28.12.)
professor sedow vertrat auch die überzeugung,dass die
weltraumforschung positiv zur entwicklung der internationalen beziehungen
beitrage. gegenwärtig sei die zusammenarbeit im weltraum
auf begegnungen, konferenz und den austausch von ergebnissen
beschränkt.gemeinsame arbeiten der sowjetunion mit den
usa seien noch nicht realisiert. die gespannte internationale lage
verhindere derzeit die entwicklung dieser zusammenarbeit.es wäre
zu hoffen,dass sich die lage verbessere und diese zusammenarbeit,
die wir wünschen,zustande komme.
was die sowjetischen forschungen betreffe,stehe die schaffung
von weltraumstationen im vordergrund,die eine bessere wahl von
flugbahnen für raumschiffe und stärkere motoren erlaubten.
diesem system gehöre zweifellos die zukunft.
zum abschluss seiner erklärung beglückwünschte der sowjetische
wissenschafter die amerikanischen spezialisten noch einmal
und drückte die hoffnung aus,dass ihnen bald eine bemannte mondlandung
gelingen möge.-er sei sicher,dass die amerikanischen
wissenschafter dieses problem in naher zukunft lösen werden."ich
glaube", so sagte professor sedow, am ende des interviews,"dass
dieser erfolg nicht nur eine rein amerikanische angelegenheit ist,
sondern,dass er als wichtiger schritt in der entwicklung der
menschlichen kultur betrachtet werden muss". (schlus)+ba

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

28.12.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0007 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »