Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
23.12.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0071 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 181 - abendmeldung mondflug kap kennedy , 23.12. (ap/dpa) - mit einer fast unglaublichen präzision setzt das amerikanische raumschiff "apollo 8" seinen =

 
a 181 - abendmeldung mondflug
kap kennedy , 23.12. (ap/dpa) - mit einer fast unglaublichen
präzision setzt das amerikanische raumschiff "apollo 8" seinen
historischen flug zum mond fort. am frühen nachmittag hatte die
kapsel bereits die 300.000-kilometermarke überschritten und flog mit
weiter abnehmender geschwindigkeit von nur noch rund 3.900 kilometer
in der stunde einen neuen bedeutsamen abschnitt des atemberaubenden
unternehmens entgegen.
"apollo 8" wird laut flugplan um 21.29 mez in das schwerefeld
des mondes eintreten und damit wieder an geschwindigkeit gewinnen.
borman, lovell und anders werden somit die ersten menschen sein, die
in den anziehungsbereich eines anderen himmelskörpers geraten.
das wohlbefinden der drei astronauten hat sich letzten berichten
aus kap kennedy zufolge wieder gebessert, sie scheinen die am sonntag
aufgetretene krise weitgehend überwunden zu haben. kapitän borman
funkte zur erde: "wir freuen uns schon riesig auf morgen, wenn wir
bis auf 111 kilometer an den mond herankommen werden."
für das einschwenken in die mondumlaufbahn am dienstag wurden
inzwischen von der bodenkontrolle neue zahlen bekanntgegeben. danach
wird es von der nächsten und letzten kurskorrektur - acht stunden
vor dem eintritt in die mondumlaufbahn- abhängen, ob mit dem
einschwenken schon für 10.59 mez gerechnet werden kann, statt erst
für 11.02 mez, wie ursprünglich vorgesehen war.
die tatsache, dass von den vier vorgesehenen kursberichtigungen
auf dem flug zum mond sich nur zwei als notwendig erwiesen haben,
wurde heute als einer der hervorragendsten erfolge dieses raumfahrtunternehmens
abzeichnet.
zu den kleineren technischen schwierigkeiten gehören nach wie
vor die beschlagenen fenster des raumschiffes. drei fenster - von
insgesamt fünf - sehen aus, als ob sie von einem dicken reif
überzogen wären. der flugverlauf wird dadurch jedoch nicht
beeinträchtig. (schluss) -za-

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

23.12.1968 / Meldungs-Nr.: AHI0071 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »