Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
03.11.1957 / Meldungs-Nr.: AHI0010 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 10 satellit 1 london ,3.11.(reuter)- wie radio moskau meldet, wurde =

 
a 10
satellit 1
london ,3.11.(reuter)- wie radio moskau meldet, wurde
heute früh der zweite künstliche erdsatellit in den weltenraum
abgeschossen.
an bord des satelliten befindet sich - wie bereits angekündigt -
ein hund.
auch der zweite satellit sendet die bekannten piep-piep-
signale in 0,3 sekunden intervall auf 20,005 megahertz.
nach angabe von radio moskau befindet sich der neue satellit
in etwa 1500 kilometer über der erde und umkreist die erdkugel
alle 102 minuten einmal. ebenso wie sein vorgänger wurde
er in einer 60 grad zum äquator geneigten bahn abgeschossen.
auf der frequenz von 40 megahertz sendet der neue sputnik
ein ununterbrochenes signal.
radio moskau erklärte, dass der satellit heute um 7.20 uhr
und um 09.05 moskauer zeit die sowjetische hauptstadt überfliegen
werde. die ersten, vom sputnik empfangenen nachrichten
besagten, dass der hund sein"normales" leben
weiter führe.(forts)+0740+sb+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

03.11.1957 / Meldungs-Nr.: AHI0010 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »