Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
29.09.1960 / Meldungs-Nr.: AHI0183 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

i 235 aua 13 (apa) auf eine frage, ob es üblich sei, dass der pilot vor einer =

 
i 235
aua 13 (apa)
auf eine frage, ob es üblich sei, dass der pilot vor einer
landung von einer wellenlänge auf eine andere umschaltet, antwortete
kapitän raab, der die tschnischen fragen behandelte, dass der
flugkapitän normalerweise vom kontrollturm zum landeturm umschalten
müsse.
der neue flughafen scheremetjewo weise, wie kapitän raab
auf eine weitere frage erklärte, keine wesentlich anderen einrichtungen
auf, als der früher angeflogene hafen wnukowo. auf
weisung der aeroflot müsse seit juli der neue flughafen angeflogen
werden, da wnukovo nur mehr dem inländischen dienst zur
verfügung steht. die russischen sendeeinrichtungen hätten,
wie flugzeugkapitän raab erklärte, jedenfalls einwandfrei funktioniert,
denn es sei kurz hinter der aua-maschine eine belgische
maschine der sabena geflogen und wenige minuten später anstandslos
gelandet. bei einem versagen der funkeinrichtung des flugplatzes
hätte kapitän wilfing nicht landen dürfen - dies sei eine bindende
vorschrift in der luftfahrt.
das tonband des kontrollturmes auf dem flugpplatz über die
letzten funkverbindungen mit der aua-maschine ist noch nicht
überprüft, so dass das letzte funkgespräch zwischen dem flugplatz
und "joseph haydn" noch nicht vorliegt. (forts)+lr+2101+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

29.09.1960 / Meldungs-Nr.: AHI0183 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »