Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
27.09.1960 / Meldungs-Nr.: AHI0127 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

i 129 flugzeugkatastrophe moskau 3 der auf einer dienstreise mit dem kursflugzeug der aua =

 
i 129
flugzeugkatastrophe moskau 3
der auf einer dienstreise mit dem kursflugzeug der aua
gestern tödlich verunglückte ministerialrat
dipl. ing. rudolf heinrich kloss war seit 1. september
1958 gruppenleiter in der handelspolitischen sektion des bundesministeriums
für handel und wiederaufbau.
dipl. ing. kloss wurde am 14. august 1901 geboren. nach
beendigung seiner studien an der montanistischen hochschule
leoben war er durch längere zeit in der privatwirtschaft
tätig. am 1. juni 1945 wurde er in das bundesministerium
für handel und wiederaufbau berufen und mit der leitung der
abteilung vier der obersten bergbehörde betraut. am 19.
dezember 1946 erfolgte seine ernennung zum ministerialrat.
im jahre 1951 wurde dipl. ing. kloss zum leiter der handelspolitischen
abteilung und im september 1958 zum gruppenleiter
bestellt. in einem vom handelsministerium veröffentlichten
lebenslauf heisst es, dass ministerialrat dipl. ing. kloss
in dieser eigenschaft massgeblichen anteil an der vorbereitung,
dem abschluss und der durchführung der handelsverträge hatte.
dank seines grossen fachwissens, pflichteifers und seiner
sprachkenntnisse hat er die ihm übertragenen aufgaben stets zur
vollsten zufriedenheit ausgefünrt. im jahre 1959 wurde er
deshalb mit dem grossen silbernen ehrenzeichen für verdienste
um die republik österreich ausgezeichnet.
in einem nachruf führte handelsminister dr. bock heute
u.a. aus:" ich habe in dem verstorbenen nicht nur einen
pflichttreuen und wertvollen beamten geschätzt, sondern
in ihm auch einen menschen mit stets liebenswertem charakter
gefunden. so verbindet sich mit der erinnerung an den
mitten aus seiner berufstätigkeit herausgerissenen beamten das
gefühl tiefer persönlicher trauer um einen lieben freund.
wir beugen uns vor dem unerforschlichen ratschluss gottes
in ehrfurcht und tiefer trauer um einen freund, dessen andenken
im bundesministerium für handel und wiederaufbau bleibend sein
wird,"
bundesminister dr. bock hat der witwe des verewigten heute
sein tiefgefühltes beileid zum ausdruch gebracht.-(fortsetzung)
+ 1559 sk+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

27.09.1960 / Meldungs-Nr.: AHI0127 / Ressort: Innenpolitik (II) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »