Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
17.04.1969 / Meldungs-Nr.: AHI0001 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 13 - lob für aua in usa 1 new york , 17.4. (apa) - "das aua-beispiel könnte schule machen", lautet der titel eines ganzseitigen artikels =

 
a 13 - lob für aua in usa 1
new york , 17.4. (apa) - "das aua-beispiel könnte
schule machen", lautet der titel eines ganzseitigen artikels
in der aprilnummer der amerikanischen reisezeitschrift "asta
travel news" anlässlich des eröffnungsfluges der austrian
airlines new york - brüssel - wien.
die monatsschrift, die sich ursprünglich skeptisch über
die transatlantikpläne der aua geäussert hatte, weil die aua
eine "fluggesellschaft ohne flugzeuge" sei, würdigt nach
gründlicher prüfung nun in einer ausführlichen darstellung
gerade die zusammenarbeit zwischen aua und sabena als interessantes
novum im transatlantikverkehr, das aus rein wirtschaftlichen
erwägungen nachahmenswert sei.
die verfasserin, loretta a. gallagher, eine namhafte spezialistin
auf diesem gebiet, hebt u.a. hervor, dass das prinzip
der miete von kapazität in kursflügen anderer fluggesellschaften
eine vorteilhafte möglichkeit zur überbrückung
der nächsten zeit bis zur ermittlung des eigenen jumbo-jet-bedarfs
und bis zur sicherung von dessen finanzierung sei.
es habe wenig sinn, schreibt sie, jetzt noch boeing- oder
douglas-jets teuer zu kaufen, wenn die gefahr besteht, dass
deren marktwert in den beiden nächsten jahren empfindlich
absinkt.
der artikel weist dann auf zahlreiche projekte anderer
fluggesellschaften hin, die in eine ähnliche richtung weisen
wie das mietabkommen zwischen aua und sabena und sagt voraus,
dass dieses konzept in den siebzigerjahren noch viele nachahmer
finden wird. es heisst dann wörtlich:
"wem das flugzeug tatsächlich gehört, wird nicht nur
immer unübersichtlicher, sondern auch immer unwichtiger. für
die reisebranche oder den reisenden ist es am wenigsten
wichtig. (forts) =ful=

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

17.04.1969 / Meldungs-Nr.: AHI0001 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »