Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
13.05.1955 / Meldungs-Nr.: AHI0014 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 14 weltecho 3 (ap) die "new york herald tribune" nennt die einigung =

 
a 14
weltecho 3 (ap)
die "new york herald tribune" nennt die einigung
über den staatsvertrag einen "diplomatischen meilenstein".
die einigung beweise, dass "die sowjetunion es mit dem
abschluss des staatsvertrag ernst meint, durch den österreich
von den besatzungstruppen befreit wird". nach abschluss des
staatsvertrages werde auch der weg zu einer konferenz auf
höchster ebene frei sein.
die britische presse berichtet über die einigung bei der
wiener botschafterkonferenz unter den schlagzeilen "wien tanzt",
"im walzerschritt in die freiheit". allerdings sind redaktionelle
kommentare spärlich, da die blätter sich hauptsächlich mit
den bevorstehenden wahlen beschäftigen. "daily herald"
meint, dass die neuen sowjetischen abrüstungsvorschläge einen
bedeutenden fortschritt darstellen. obwohl noch wichtige fragen
bestehen und viele zweifel beseitigt werden müssen, sei die kluft
zwischen ost und west verkleinert worden. es sei nun die aufgabe
der staatsmänner, diese kluft weiter zu überbrücken. "die
gelegenheit muss ausgenützt werden. senden wir attlee zur
konferenz der grossen vier".
der konservative "daily mail" schreibt seinerseits,
gegenwärtig stehe man erst an einem anfang. ein langer und mühevoller
weg muss noch zurückgelegt werden, bevor die gegenwärtigen
bemühungen etwas greifbares bringen. es wird rückschläge und
enttäuschungen geben, vielleicht soger einen misserfolg, aber
es ist immerhin etwas, zu wissen, dass man auf dem rechten weg ist.
(forts.)+ru+0720+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

13.05.1955 / Meldungs-Nr.: AHI0014 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »