Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
14.01.1956 / Meldungs-Nr.: AHI0172 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

s 73 vorrang --- kitzbühel, 14.1. (apa) - mit einem überlegenen sieg =

 
s 73
vorrang ---
kitzbühel, 14.1. (apa) - mit einem überlegenen sieg
des jungen kitzbühelers toni sailer und überraschend guten
leistungen der zwei amerikaner bud werner und ralph miller
endete am samstagnachmittag der abfahrtslauf der herren im
16. internationalen hahnenkammrennen in kitzbühel.
113 konkurrenten aus 21 ländern waren am start. die
3,2 km lange -streif- piste vom hahnenkamm wies 780 m höhenunterschied
und 12 kontrolltore auf.
inoffizielle resultate:
1) toni sailer (österreich) 2:57,8 minuten
2) bud werner (usa) 3:00,5
3) enderl molterer (österreich) 3:01,2
4) ex aequo walter schuster (österreich) und
ralph miller (usa) beide 3:03,6 +fortsetzung+mz+1436+

 

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

14.01.1956 / Meldungs-Nr.: AHI0172 / Ressort: Sport (SI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »