Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
18.08.1966 / Meldungs-Nr.: AHI0066 / Ressort: Chronik&Kultur (CI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

b 2 - grossbritannien gedenkt des ersten verkehrstoten london, 18.8. (ap) - eine gedenkmesse wurde dieser tage in london für grossbritanniens erstes verkehrsopfer gelesen. vor =

 
b 2 - grossbritannien gedenkt des ersten verkehrstoten
london, 18.8. (ap) - eine gedenkmesse wurde dieser tage
in london für grossbritanniens erstes verkehrsopfer gelesen. vor
genau 70 jahren, am 17. august 1896. war die engländerin bridget
driscoll von einem auto niedergestossen worden und hatte dabei
tödliche verletzungen erlitten. der unfallwagen war mit einer
geschwindigkeit von sechs stundenkilometern "dahergebraust".
der tod der frau hatte in ganz grossbritannien einen sturm der
entrüstung hervorgerufen. wenige monate vorher hatte nämlich
die regierung einen gesetzesvorschlag abgelehnt, die die autofahrer
hätte zwingen sollen, jedem wagen einen mann mit einer
roten flagge vorauszuschicken, der die fussgänger vor dem kommenden
"gefährlichen ungeheuer" sollte.
dem gedenkgottesdienst wohnten mitglieder verschiedener fussgängerorganisationen,
sowie des britischen automobilklubs und
beamte des transportministeriums bei. die veranstaltung wurde als
gedenken an den "beginn eines tragischen kapitels in der geschichte
der menschheit" apostrophiert.
im vergangenen jahr kamen in grossbritannien 7.952 menschen
bei verkehrsunfällen ums leben, davon rund 3.000 fussgänger.
(schluss) mzi+

 
zum Dossier Skurriles

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

18.08.1966 / Meldungs-Nr.: AHI0066 / Ressort: Chronik&Kultur (CI) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »