Dossiers aus  Innenpolitik  Aussenpolitik  Wirtschaft  Sport  Chronik&Kultur  Kurioses  Alle Dossiers Suche
29.03.1958 / Meldungs-Nr.: AHI0018 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      

 Druckversion    Original-Meldung

a 18 london, 29.3. (afp) - die stadtgemeinde von pembroke ist zu 1.376 pfund sterling(fast 100.000 österr. schilling) =

 
a 18
london, 29.3. (afp) - die stadtgemeinde von pembroke
ist zu 1.376 pfund sterling(fast 100.000 österr. schilling)
schadenersatz verurteilt worden, weil sie zwei arbeiter in
einem alten haus untergebracht hat, in dem es nachweisbar
geisterte. das gericht sprach die gemeinde schuldig, es unterlassen
zu haben, die arbeiter vor dem "krinolinen-gespenst"
zu warnen, das dann auch tatsächlich erschien. einer der
arbeiter war, als die geheimnisvolle hand der krinolinenfrau
ihm eines nachts die lampe auslöschte, die er in der hand hielt,
so erschrocken, dass er die treppe hinunterfiel, wobei er
einen schädelbruch davontrug. (vgl. a 237 v. 26.3. glamorgan
(schluss)+ru+0726+ ap,



 
zum Dossier Skurriles

Dieser Volltext stellt technisch bedingt nicht den Anspruch auf ein exaktes Abbild der Originalmeldung. Der Grund für die mitunter geringe Qualität ist das Alter des Papiers sowie die damals verwendete Kopiertechnik.

Zur Anzeige der Original-Meldung im PDF-Format benötigen sie Adobe Acrobat Reader.

29.03.1958 / Meldungs-Nr.: AHI0018 / Ressort: Aussenpolitik (AA) Seite $page.NUMBER / $page.COUNT      
© APA - Austria Presse Agentur / Laimgrubengasse 10, 1060 Wien
25.11.1981: Kardinal Ratzinger wird Präfekt der Gaubenskongregation » 26.11.1985: Gesamter VOEST-Vorstand zurückgetreten » 27.11.1971: Eröffnung der Fußgängerzone in der Wiener Innenstadt »