Das sogenannte Brennstabwechsel- und Lagerbecken im AKW Zwentendorf. Von den Schaltpulten aus (r.) sollten die Brennstäbe in den Reaktor gesenkt werden. Die Becken waren vor der Stillegung des nie Energie produzierenden Werkes mit Wasser gefüllt.
©  APA-IMAGES/APA/P. A. Wilhelmer
Fenster schließen

dieses Bild kaufen